Details

Gott sei dank hat alles ein Ende

Nicht jeder ist Fussballfan. Und nicht jeder Fussballfan neigt zu extrem extrovertierter Gemütsbekundung. Genau das ist auch gut so. Denn So langsam finde ich nervts.

Nach jedem EM Spiel wird erstmal in der Stadt "Autocorso" gespielt. Na echt ne super Maßnahme. Die Spritpreise scheinen immer noch nicht hoch genug zu sein. Denn sonst könnte sich das kaum ein Ottonormalverbraucher leiste, sinnbefreit durch die Innenstadt zu fahren und anderen Leuten ungefragt mitzuteilen, dass er begeistert über das Fussballergebniss ist.

Aber anscheinend gibt es unter unseren Ordnungskräften mehr als genug Fussballfans, die diese Art der Lärmbelästigung auch noch billigend in Kauf nehmen. Den dazu abgefassten Artikel im Telepolis finde ich auf jeden Fall schon mal einen Schritt in die richtige Richtung, nämlich gegen diese Unsitte, bis spät in die Nacht mich vom Schlaf abzuhalten.